Authentische Expats sind Glücklich und Erfolgreich 

In fünf Schritten zur authentischen Expatriate-Identität

 

Prof. Dr. Judith Eidems 

und

Dipl.-Psych.Susan Höntzsch

 

November 5, 2021, Präsentation

About Judith 

Dr. Judith Eidems ist Consultant für Positive Psychologie (www.thrive-consult.com), Co-Gründerin des "Growth Expat Instituts" sowie internationale Personalforscherin/Hochschuldozentin. Sie unterstützt ihre Kunden bei der Entwicklung von internationalen Personalstrategien sowie (internationale) Führungskräfte und deren Angehörige bei der Suche nach einem erfüllenden Leben im Ausland. Dabei ist es ihr wichtig, eigene Forschungsergebnisse und aktuelle Trends zu nutzen, um innovative und nachhaltige Ansätze und Lösungen zu kreieren. 

Dr. Judith Eidems promovierte zum Interkulturellen Leadership an der ESCP Europe Paris und Berlin, war 10 Jahre lang Professorin für International Human Resource Management an der Europäischen Fachhochschule Brühl sowie mehrere Jahre in leitender Position im internationalen Personalmanagement von TNS Infratest/ München tätig. Sie ist (Co-)Autorin von zahlreichen Beiträgen und Büchern und freut sich über jede Gelegenheit, ihr Wissen als Key Note Speakerin mit Interessierten zu teilen und zu erweitern. Bisher hat Dr. Judith Eidems in fünf verschiedenen Ländern gelebt und gearbeitet, aktuell nennt sie North Carolina/ USA gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihren zwei Töchtern „home“.

Prof. Dr. Judith Eidems

Positive Psychology Consultant, Hochschuldozentin und Autorin 

www.thrive-consult.com

LinkedIn

About Susan

 

Susan Höntzsch begleitet als Expat- und Karrierecoach deutschsprachige Kunden weltweit bei beruflichen und persönlichen Veränderungsprozessen. In Deutschland aufgewachsen, hat sie später mehrere Jahre in Kanada und Frankreich gelebt, studiert und gearbeitet. Als Diplom-Psychologin und ausgebildete Personal- und Businesscoach, ist es ihr besonders wichtig ihre Klienten und internationale Unternehmen lösungsorientiert, individuell und basierend auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen zu unterstützen. 


Judith Eidems und Susan Höntzsch sind die Herausgeberinnen des Buches „Coaching im Rahmen der Auslandsentsendung“ (SpringerGabler, 2021), das Expatriates, Coachs und internationale Unternehmen mit zahlreichen Modellen, Tools und Reflexionsfragen für erfolgreiche Auslandseinsätze ausstattet

www.coachingvonexpats.com

[email protected]

Susan Höntzsch

Expat-Coach, International Project Manager und Autorin

www.karrierepfa.de

LinkedIn

IN THIS SESSION YOU WILL LEARN

 

Jeder, der einmal ins Ausland gezogen ist und sein gewohntes Umfeld gegen eine neue Umgebung eingetauscht hat, kennt das Gefühl und die Herausforderung, die mit dem Hinterfragen der persönlichen, sozialen und beruflichen Identität  einhergeht. Basierend auf eigenen aktuellen Forschungsergebnissen und anregenden Beispielen wird im Vortrag gezeigt, dass kulturelle Anpassung im Gastland ein selbstbestimmter und identitätswirksamer Prozess sein kann. Die Vortragenden freuen sich darauf, alle Teilnehmenden (Expatriates und Unternehmensvertreter) mit inspirierenden Fragen zur Identitäts- und Persönlichkeitsentwicklung auszustatten und dazu beizutragen, den Prozess neben allen Herausforderungen ebenso als Bereicherung zu betrachten.

Erkenntnisse aus dieser Session:

  • Eine vollständige kulturelle Anpassung an das Gastland muss nicht das oberste Ziel für Expatriates sein
  • Expatriates fühlen sich erfüllter und authentischer, wenn sie ihre individuelle Balance zwischen Heimatland- und Gastlandidentität finden
  • Zahlreiche Reflexionsfragen helfen bei der Konstruktion der authentischen Expatriate-Identität
GET YOUR TICKET NOW

About this session

What you need to know to get the most our of this session

Format

Presentation (pre-recorded)

Language 

German

Duration

30 mins